Home

Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie nicht nur hier auf unserer Homepage, sondern würden uns freuen, Sie auch persönlich bei uns im Hause begrüßen zu dürfen. 

 

Klang&Kunst - Konzert und Vernissage in der Drostei

KuK Plakat19 klein

Während draußen die Temperatur unangenehm knapp über dem Gefrierpunkt lag, herrschte drinnen im Konzertsaal der Pinneberger Drostei eine brütende Hitze. Doch sich jetzt noch schnell unauffällig den Schweiß von der Stirn wischen, ging nicht so einfach - ich saß nämlich nicht versteckt im Publikum, sondern mitten auf der Bühne! Gemeinsam mit meinem Cello, Felicia und Joel und ihren beiden Celli, umringt von zahlreichen Gemälden und Kunstwerken vom Kunstprofil des Abitur-Jahrgangs der JBS. Über einhundert Auganpaare blickten gespannt auf uns und erwarteten die zwei Tangos unseres Cello-Trios: erst der gefühlvolle "Albeniz Tango", dann der mitreißende "El Choclo". Es galt also, sich auf die Musik zu konzentrieren und in ihr vollkommen zu versinken.

Das gelang nicht nur uns, sondern auch unseren musikalischen Mitstreitern an diesem Abend: sei es Ben mit Haydns Klaviersonate, Nicola mit Jorge Cardosos "Milonga" für Gitarre oder auch Oliver mit Bachs Solo-Violin-Partita. Man hat schließlich nicht allzu häufig die Gelegenheit, Solo, Duo oder Trio vor einem Publikum in einem so gut klingenden Saal wie in dem der Drostei zu spielen. Dementsprechend genossen wir alle diesen Moment auf der Bühne - daran konnten auch ein paar Schweißtropfen nichts ändern.

Leander Forsthoff, Cello, Q2f

Anschließend erfuhr das Publikum  noch wichtige Hintergründe zu den Kunstwerken der Ausstellung, die zu bewundern sich mehr als lohnte.

 

Scheersberg-Fahrt 2019

Das zweite Halbjahr hat begonnen, d.h., dass auch unsere Musikfahrt sich mit Riesenschritten nähert. Und dieses Jahr geht es wieder auf den Scheersberg: von Montag, den 20.05. bis Freitag, den 24.05.
Die erste Anmedlungsrunde ist abgeschlossen und wird jetzt ausgewertet. Sobald das geschehen ist, sind hier die endgültigen Anmedeformulare und Zahlungsmodalitäten abzurufen.

 

Schön, dass ihr da seid!

Am Montag, dem 20.08. startete das neue Schuljahr 2018/19. Besonders aufregend wurde es aber für 166 Schülerinnen und Schüler am Dienstag, weil sie als Fünftklässler neu an die JBS gekommen sind. Nach einem ökumenischen Einschulungsgottesdienst in der Christuskirche begann die offizielle Einschulung um 08.45 Uhr in der Aula ihrer neuen Schule, wo sie von Frau Rohde, der Schulleiterin, mit einer Sonnenblume begrüßt wurden. Dort lernten sie auch ihre Klassenkameradinnen und -kameraden und ihre Klassenlehrerinnen und -lehrer kennen.

Nach den ersten Unterrichtsstunden im Klassenverband trafen sich alle neuen fünften Klassen im Innenhof
der JBS zum Jahrgangsfoto. Wir wünschen euch eine gute Zeit bei uns!

   

Unser Schulsong

Wer kennt ihn noch nicht? Wer hört in noch nicht in Dauerschleife? Unseren JBS-Schulsong, ein Ergebnis der Projektwoche 2017 gibt es hier zum Herunterladen.

 

Mittagessen an der JBS

Den aktuellen Speiseplan und eine Liste der Allergene findet man hier.

Bitte beachten Sie, dass in der Cafeteria ein neues (bargeldloses) Bezahlsystem eingeführt wurde. Alle wichtigen Informationen hierzu finden Sie hier.